Bambach® Sattelsitz

Artikelbezeichnung Lieferform REF
White Vellum IIohne Rückenlehne460004
White Vellum IImit Rückenlehne460021
Heron IIohne Rückenlehne460006
Heron IImit Rückenlehne460023
Black IIohne Rückenlehne460007
Black IImit Rückenlehne460024
Merlin Blue IIIohne Rückenlehne460012
Merlin Blue IIImit Rückenlehne460319
Cream IIohne Rückenlehne460056
Cream IImit Rückenlehne460318
Atlantic Blue IVohne Rückenlehne460200
Atlantic Blue IVmit Rückenlehne460300
Grey IIohne Rückenlehne460203
Grey IImit Rückenlehne460303
Poppy IIohne Rückenlehne460211
Poppy IImit Rückenlehne460311
Tan IIohne Rückenlehne460220
Tan IImit Rückenlehne460316

Ergotherapeutischer Spezialsitz

  • Neigungswinkel der Sitzfläche verstellbar
  • Höhe verstellbar
  • Zur Beseitigung und Vorbeugung von Rückenschmerzen, mindert signifikant den Bandscheibendruck
  • Erhält beim Sitzen die natürliche Becken- und Wirbelsäulenposition
  • Dank Neigungsverstellung der Sitzfläche: aufrechte Beckenposition und gerader Rücken auch in der Arbeitshaltung am Patienten
  • Sitzfläche aus Echtleder (optional auch Kunstleder)

Wir vermitteln Ergonomie-Kurse. Bitte kontaktieren Sie uns!

Abbildungen auf Farbtabellen ähnlich der Lederfarbe. Fordern Sie unsere kostenlose Broschüre über den Bambach mit wissenschaftlichen Hintergrundinformationen an. Bitte treffen Sie Ihre Farbauswahl anhand eines Ledermusters und mit unserem Außendienst vor Ort!  Unsere Außendienstmitarbeiter stellen Ihnen gerne einen Bambach zum Probesitzen zur Verfügung.

Stuhlhöhe ideal abgestimmt auf die entsprechende Körpergröße:

Säulenhöhe         Körpergröße
S                                bis 1,60 m
M                              bis 1,90 m
L                               ab 1,90 m
(Bitte bei der Bestellung berücksichtigen)

Haben Sie Rückenprobleme?
Der Bambach Sattelsitz könnte die Lösung für Sie sein. Ihre Patienten, die nur kurz in Ihrer Praxis sind, liegen auf ausgefeilten, bequemen Behandlungsstühlen. Das Praxisteam “hockt” Tag für Tag viele Stunden auf meist sehr einfachen Schemeln. Rückenprobleme sind vorprogrammiert. Die Idee des Bambach Sitzes stammt von einer australischen Ergotherapeutin, die das Phänomen untersuchte, daß ein behindertes Kind, das nur im Rollstuhl sitzen kann, dies ohne Hilfe ausgerechnet auch auf dem Rücken eines Pferdes kann. Zweifelsfrei deshalb, weil dies die natürlichste Sitzposition ist. Diese ausgeglichene Sitzhaltung wird vom Bambach nachgeahmt. Die natürliche Form des Beckens und der Wirbelsäule wird auch im Sitzen beibehalten. Der Druck zwischen den Bandscheiben wird verringert, Schmerzen beseitigt, das Risiko eines Schadens minimiert. Er hilft also Rückenbeschwerden zu lindern bzw. vorzubeugen. Testen Sie ihn – ohne Risiko. Fragen Sie uns oder Ihr Depot.

Die Position auf dem Bambach entspricht der Haltung des Körpers in stehender Position. Gebeugtes Sitzen erzeugt fast denselben Bandscheibendruck wie das Heben von Gewichten. Im Liegen und auch im Stehen ist der Druck deutlich geringer, die Wirbelsäule und das Becken sind in einer ausgeglichenen Haltung.